Skischule Karl Maier - Rauris - Kinderskikurse

Kinder liegen uns ganz besonders am Herzen!

Bekannt sind wir für unsere herzlichen Kinderskilehrer, die ihre Kleinen spielend den Spaß am Skifahren vermitteln und Ihre Kinder bestens betreuen. Überzeugen Sie sich selbst:

Auch die kleinen Anfänger sind bei uns gut aufgehoben.

Und daß Ihre Kleinen nach einer Woche Skikurs in der Skischule KARL MAIER ganz begeistert sind, und gerne wiederkommen wollen versteht sich bei so einem tollen Angebot von selbst.

 

Kinder-Ski-Erlebniswelt

Dazu trägt auch unser großzügiges Kinderübungsgelände (Kinder-Ski-Erlebniswelt) bei, in dem die ersten Schritte auf Skiern natürlich doppelt soviel Spaß und Freude machen.

 

Skischul-Express

Eine Fahrt in unserem lustigen Skischul-Zug, dem Kinderclub-Express, durch die verschneite Winterlandschaft ist DER HIT für alle Kinder.

Und gibt es natürlich nur bei uns in der Skischule.

 

Zauberteppich

Der Zauberteppich

(Damit kommt jeder nach oben - ohne lästiges Steigen.)

Mit dem Zauberteppich (Förderband) geht es nach oben ohne ermüdendes Steigen. Damit lernen auch die Kleinen das Skifahren auf einfache Weise.

Nebenbei macht das Fahren mit dem Zauberteppich auch noch großen Spaß.

 

Eigener Übungslift

Für Kinder-Anfänger haben wir in unserem Kindergelände einen eigenen Seillift - damit kommt man schnell & bequem nach oben.

 

Der Schneehase schaut vorbei!

Beim Besuch des Schneehasen in der Skischule KARL MAIER bekommen alle Kinder leuchtende Augen, und die Kleinen wollen natürlich sofort beweisen, was sie denn schon alles gelernt haben.

 

Schatzsuche

Eine Schatzsuche auf der Piste, in unserer Skischule wird für Ihre Kinder immer was geboten.

Einmal die Woche geht es zur Schatzsuche auf der Piste. Welche Gruppe findet den alten Piratenschatz als erste? Natürlich gibt es eine kleine Belohnung für alle.

 

Abschlussrennen & Siegerehrung

Kinder und die Eltern fiebern dem spannendsten Tag der Woche entgegen:

Das Abschlussrennen! Wer wird wohl der Schnellste sein? Hier kann das Erlernte der Woche stolz den Eltern vorgeführt werden.

Nach dem Rennen gibt es natürlich die große Siegerehrung.

 

Tips zur Kinder-Ski-Ausrüstung

Skiausrüstung für Kinder unterscheidet sich eigentlich kaum von jener der Erwachsenen. Der große Unterschied besteht liegt im Wesentlichen darin, dass Kinder aufgrund ihres Wachstums nur selten zwei aufeinanderfolgende Wintersaisonen die Ausrüstung unverändert benutzen können.

Daher ist es, gerade am Anfang, zweckmäßig die Ausrüstung vor Ort in der Skischule auszuleihen. So haben Sie nicht nur stets top gewartete Ausrüstung, wir bieten in der Skischule Karl Maier auch spezielle Package-Angebote, die sowohl die Verleihausrüstung als auch den Unterricht beinhalten.

--> Infos zu den Ski-Packages für Kinder

(Sollten Sie Ausrüstung von Freunden, Verwandten, ... leihen, lassen Sie diese unbedingt von einem Fachmann kontrollieren und einstellen!)

Skibrille/Sonnenbrille und Sonnenschutz-Creme sollte man nicht vergessen. Die Ski-/Sonnenbrille ist nicht nur bei Schneefall hilfreich, sie schützt die Augen auch vor Zugluft und filtert die UV-Strahlung. Sonnencreme ist ebenso wichtig. (Unsere Kinderskilehrer haben natürlich auch Sonnencreme für den Tag mit dabei.)

Wir empfehlen für Kinder auch das Tragen eines Helmes. Helme können auch bei uns in der Skischule geliehen werden.